F.C. Hertha 03 Zehlendorf

F.C. Hertha 03 Zehlendorf

18.06.2021 / 1. Herren

Weitere Neuzugänge für „kleine“ Hertha

Razeek, Hirik und Pantazelos verjüngen den Kader

Das Oberliga-Trainerteam Fabian Gerdts/Robert Schröder kann sich über weitere entwicklungsfähige Neuzugänge freuen. Vom Colombo FC aus Sri Lanka wechselt der 22-jährige Mittelfeldspieler Mushakir Razeek an den Siebenendenweg. Dass der Name in Berlin dennoch kein Unbekannter ist, liegt schlicht daran, dass Razeek bis April 2021 in Diensten von Türkiyemspor Berlin stand. Für die Kreuzberger, die den Spieler kulanterweise schon vor dem 1.7. für uns freistellten (Dank an dieser Stelle an Türkiyemspor) bestritt er 45 Partien in der Berlin-Liga. Zudem kam er in der A-Junioren-Bundesliga für Eintracht Braunschweig zum Einsatz.

Von unseren A-Junioren rücken zusätzlich Deniz-Kaan Hirik, Bruder von Zihni Taner Hirik, und Fotios Pantazelos in den Oberliga-Kader auf. Die beiden hinterließen im Training einen guten Eindruck und sorgen für weitere Verjüngung. Somit ist auch in diesem Sommer vier Junioren (dazu Zulu Ernst und Nils Jonas) der Sprung in den Männerbereich gelungen. „Junge Wilde in der Mannschaft sind immer gut“, findet Team-Manager „Zippo“ Zimmer. „Ich glaube auch, dass sie unsere älteren Spieler noch einmal pushen werden. Das Potenzial unseres Team schätze ich daher ähnlich gut ein wie im Vorjahr.“

Auf einen guten Start in Zehlendorf, Mushakir, Deniz-Kaan und Fotios!

Unsere Partner